60 Jahre Papier aus Tornesch

Papier aus Tornesch hat Geschichte: Auf den Papiermaschinen unseres Traditionsbetriebes in Tornesch erfolgte im Juni 1958 die Herstellung der ersten Rohpapiere für die Wellpappenindustrie.

Daher haben wir dieses Jubiläumsjahr zum Anlass genommen, eine Broschüre zu erstellen, die sowohl unsere Firmengeschichte als auch uns als heutigen Betrieb mit unseren vielseitigen Produkten vorstellt. Unsere Namensgeberin und ehemalige Mutter, die Strohpapierfabrik in Meldorf, ist in 2012 geschlossen worden. Aber im heutigen Firmensitz im Ortskern von Tornesch produzieren wir weiterhin erfolgreich mehrere Sorten von Wellpappenrohpapieren.  Zum Beispiel den auf einem Mix aus Grasfasern und Altpapier basierenden „Nature-Liner®“ in verschiedenen Varianten und Flächengewichten.

Haben Sie Interesse an der Broschüre? Bitte kontaktieren Sie:

Petra Moritz
Marketing und Produktmanagement
Petra.Moritz@Papierfabrik-Meldorf.de
Tel.: 04122/505-55